TrauerVorsorge


Für diese unglaublich wichtige Absicherung möchten wir uns für Sie besonders viel Zeit nehmen, egal ob persönlich vor Ort oder am Telefon.

Es ist für viele ein unangenehmes Thema, welches sehr oft und meistens unter den Tisch gekehrt wird. 

Meist wird darüber erst geredet, wenn es das Schicksal verlangt, jedoch ist es dann meistens zu spät.

Jeder Mensch ist davon betroffen und obwohl ein solcher Vertrag vermutlich die einzige Absicherung ist, welche eines Tages ganz sicher mal leisten muss und wird, besteht hier immer noch bei ca. 90% der Bevölkerung eine Versorgungslücke.

Seit 2004 fällt auch der "Gesetzliche Zuschuss" weg, welcher sowieso nur auf 525 Euro begrenzt war. Seit diesem Datum hängt neben der emotionalen auch die finanzielle Belastung zu 100% an den Schultern Ihrer Angehörigen.

Zeigen Sie Verantwortung gegenüber Ihren Angehörigen und nehmen ein Teil der Belastung von deren Schulter.

Seien Sie sich bewusst, dass diese wertvolle Absicherung nicht für Sie, sondern für Ihre Hinterbliebenen gedacht ist.

Umso früher Sie mit einer TrauerVorsorge beginnen, desto mehr rentabler ist es für Sie. 

Bei dieser Absicherung lohnt sich die Berechnung von einem Vermittler durchführen zu lassen, da mit diversen Einstellungen ein besseres Verhältnis zwischen Laufzeit und Versicherungssumme hergestellt werden kann.